Acoustic - Cover - Live
             Brigitta Hüttemann
                      Vocals - Acoustic - Guitar
 

“Kraftvolle Stimme erklingt zur Gitarre …”

Westfalenblatt, Dienstag, 5.Juni 2012:
Konzert begeistert Publikum an der Werburg. Wenn Brigitta Hüttemann zur Gitarre greift, kennt die Begeisterung kaum Grenzen. Auf der Spenger Werburg zeigte die 47-Jährige jetzt erneut, warum das so ist. Moderne Lieder und Radiohits beherrscht Brigitta Hüttemann ebenso sicher wie unbekannte oder fast vergessene Titel. Ihre musikalische Vielfalt hat die Spengerin (am 1.Juni 2012) im Torhaus der Werburg bewiesen.

NW-Foto Torhaus April 2010

Leise erklingen die ersten Takte der Gitarre, bevor Brigitta Hüttemann mit Ihrer kraftvollen Stimme zu singen beginnt. Rockige und sanfte Passagen wechseln sich in “Chasing Cars” ab. Das etwa 50-Köpfige Publikum signalisiert ihr mit begeistertem Applaus, dass sie Lust auf mehr Musik haben. Mit “You know better” (von Tina Dickow) lädt Brigitta Hüttemann die Zuhörer zum Träumen ein. “Stellen Sie sich bei dem Lied vor, dass das Sonnenlicht in den Raum fällt. Dann kommt die richtige Stimmung auf”, sagt die 47-Jährige. Sie selbst schließt beim Singen immer wieder die Augen und scheint in der Musik zu versinken. Der lächelnde Ausdruck im Gesicht spiegelt ihre Leidenschaft für die Musik wieder.

Neben englischen Liedern wagt sie sich auch an deutsche Titel. “Eigentlich wollte ich nicht auf Deutsch singen, da ich Schlager nicht so mag. Doch ich habe Musik gefunden, die mir richtig gefällt,” sagt Hüttemann. Vor Stücken von Annett Louisan und Rosenstolz konnte die Spenger Musikerin nicht Halt machen. Auch männliche Interpreten hat die hauptberufliche Innenarchitektin im Programm. Dazu zählt auch James Blunt. Zunächst erscheint es ungewohnt, seine Lieder von einer weiblichen Stimme zu hören. Jedoch erhalten sie so eine ganz neue Klangfarbe und eine andere Interpretation..

Zuhörer Ulf Sowa ist für das Konzert aus Bad Salzuflen angereist. “Sie hat eine positive Ausstrahlung, eine herzliche Art und eine tolle, klare Stimme. Ich habe sie zum ersten Mal auf der Sparrenburg erlebt und war ganz begeistert.”(…)

Sie sagt:” Musik beinhaltet für mich auch immer sehr viele Gefühle, an denen ich das Publikum teilhaben lassen möchte. Musik tut einfach gut.”

Neue Westfälische, Montag, 4.Juni 2012
“Die Stimme erfüllt den ganzen Raum

Brigitta Hüttemann singt im Torhaus/ Zuhörer von einfühlsamem Konzert begeistert Mit Bette Midlers Lovesong “The Rose” stieg Brigitta Hüttemann ein. Dem Hit von 1980 folgten dann viele moderne Stücke: Lieder von Bands wie Rosenstolz bis zu aktuellen Chartstürmern wie Adele interpretierte die 47-Jährige neu. Auf welche Weise sie die Songs spielt, mal schneller, mal langsamer, mal beschwingter, mal nachdenklicher als die Originale – sie vertraut allein auf ihr Bauchgefühl . (…)

Torhaus-Konzert 2012  2012_06_01-B-solo_Torhauskonzert

Sehr zur Freude der Zuhörer: “Die Stimme erfüllt den ganzen Raum, es ist unmöglich da wegzuhören”, sagt eine ältere Dame begeistert. Der kleine Raum, in dem die fast 40 Zuschauer dicht beieinander saßen, und die charmante Weise, mit der Hüttemann Kontakt zu ihrem Publikum hielt,

(Weiterlesen »)

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440

B-solo am 4.September 2010 in Halle “Riesenapplaus …

…für “Halle im Takt 2” – 300 begeisterte Gäste genießen am Samstagabend eine Supershow

… so lautet der Titel im Haller Kreisblatt vom 6.September 2010. Es war wirklich ein phantastischer und äußerst vielseitiger Abend, bei dem alle Beteiligten auch Backstage enorm viel Spaß miteinander hatten. Ich DANKE dem begeisterten Publikum für all den Applaus sowohl bei meinem B-solo-Auftritt, meinem Tanzauftritt mit meiner orientalischen Showtanz-Formation Amal Hayati als auch bei all den anderen hervorragenden Künstlern.

Die Presse schreibt dazu weiter: “… ekzellente Zutaten für das zweite Halle im Takt am Samstagabend im Schulzentrum an der Masch. Es entblätterte sich ein zweieinhalbstündiges Programm der Extraklasse mit sehr emotionalem Finale … Nach einem schwungvollen Entree der Gastgeber (Tanzschuh&Co) freute sich das Haller Publikum über echte Singer-Songwriter-Hits: Stimmgewaltig vorgetragen von Brigitta Hüttemann, die sich selbst auf der Gitarre begleitete. Beim Song “What´s up” sang der ganze Saal mit -super! (Weiterlesen »)

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440

B-solo am 16.April 2010 im Torhaus Spenge – “Gitarristisches Meisterstück …

Brigitta Hüttemann begeistert im Torhaus der Werburg”

… so lautete am 21.April die Überschrift in den Spenger Nachrichten des Westfalenblattes. “Brigitta Hüttemann ist eine Virtuosin auf der Gitarre. Das hat sie beim Konzert im Torhaus der Werburg bewiesen.
Musik muß nicht laut sein, um die Herzen der Zuhörer zu erreichen. Wenn dann noch das Ambiente stimmt, kommt eine ganz besondere Atmosphäre auf. Das hat jetzt einmal mehr die Gitarristin und Sängerin Brigitta Hüttemann im Torhaus der Spenger Werburg eindrucksvoll unter Beweis gestellt “

Ja,es war ein wundervoller, unvergesslicher Abend DANKE an ein phantastisches Publikum, DANKE für dieses ganz besondere “Heimspiel” im Torhaus in Spenge! DANKE an den Werburg Verein, der mich eingeladen hat, in diesem wunderschönen Ambiente ein Solo-Konzert zu geben.

Weiter schreibt das Westfalenblatt: ” Mit Stücken von Amy McDonald (“This is the life”) und der Gruppe Rosenstolz (“Ich verbrauche mich”) sowie der Eigenkomposition “Letting go” brillierte die Spengerin vor ausverkauftem Haus (Weiterlesen »)

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440

B-solo am 5.September 2010 in Spenge

Früher standen im Delius-Gebäude an der Webereistrasse in Spenge Webstühle – heute sind die ausgedehnten Hallen weitgehend leer … doch am 4. und 5. September 2010 kam Leben in das schöne alte Industriegebäude, denn an diesem Wochenende fand hier die “Kunst(T)räume” der Arbeitsgemeinschaft “Spenge kreativ” statt – zeitgenössische Gemälde, Glaskunst, Skulpturen und Musik wurden präsentiert … und B-solo ist am Sonntag den 5.September war auch ich dabei! Es war ein gelungenes Kultur-Wochenende mit wunderbaren Menschen in einem phantastischen Ambiente…

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440