Acoustic - Cover - Live
             Brigitta Hüttemann
                      Vocals - Acoustic - Guitar
 

Willkommen im Rhythmus, denn…

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum

Friedrich Nietzsche

Leben ist Rhythmus – “Der Rhythmus treibt die Planeten in ihren Umlaufbahnen und den Fötus in seinem Wachstum an. Der Rhythmus erzeugt die Zyklen der Erde und die Zyklen unserer Emotionen… der erste Klang der in unserem gerade entwickelten Gehör schwingt, ist der Puls des Blutes in den Venen und Arterien unserer Mutter… Wir schwingen in diesem Urrhythmus, noch bevor wir Ohren haben, um zu hören… Wir beginnen unsere Bewegungen nicht nur mit physischen Tönen, sondern auch mit dem Rhythmus von Stimmen und den Schwingungen von Gedanken zu synchronisieren…Wenn wir geboren weden, tragen wir bereits diese Rhythmen von Sprache, Emotionen und Interaktion als Prägung in uns…Die Puertorikaner nennen diesen Grundrhythmus, der die Art unseres Gehens, Sprechens und Handelns bestimmt, tumbao. Er ist Ausdruck unserer gesamten Persönlichkeit.”

Zitate aus “Frauentrommeln- eine spirituelle Geschichte des Rhythmus” von Layne Redmond

Genau so ist für mich das Bedürfnis, Musik zu machen, den Rhythmus zu leben, ein Ausdruck meiner Persönlichkeit. Abhängig von meinen unterschiedlichen Stimmungen, klingt ein Song immer wieder anders, entwickelt seine eigenen Energien, seinen eigenen Rhythmus … und dieses innere Erleben möchte ich hörbar machen und gerne an meine Zuhörer weiter geben.

Solid Rock.jpg Xchange-Roadhouse.jpg Xchange - live.JPG B-solostudiokleiner.JPG Charlottenburg Mai 2006 b-solokleiner.JPG B-solo 2012_B-solo_Torhauskonzert 2018_04__B-solo_Brigitta Hüttemann

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440

Auftritts – Termine

Nach mehreren Banderfahrungen, z.B. bei der Hard-Rock-Band Solid Rock, mit meiner Cover-Rock-Band Xchange und eine Zeit lang auch bei der angesagten Progressive-Rock-Band Univerve, habe ich inzwischen auch Solo, also alleine mit meiner Gitarre, vielfältige, positive Erfahrungen gemacht. Als B-solo trete ich auf verschiedenen privaten Feiern, bei Kulturveranstaltungen, Ausstellungseröffnungen oder auch in Kneipen auf. Mein vielseitiges und abwechslungsreiches Acoustic-Programm läßt sich ganz nach Wunsch für die entsprechende Veranstaltung zusammen stellen. Als B&U Acoustic Duo mit meinem Musikerkollegen Ulli Plate aus Versmold und, seit 2014, auch als USB-Trio, zusammen mit dem Gitarristen Siggi Krishanbhakdi aus Enger, haben wir ein besonders abwechslungsreiches Programm zu bieten…Ich freue mich über jede Anfrage!

Die nächsten Auftritte:

Im Juli 2020 gehts jetzt ENDLICH weiter mit LIVE-Musik …. BITTE ALLE GESUND BLEIBEN!!!

– 17.Juli 2020 das USB-Trio bei einem privaten Gartenkonzert in Dissen

… weitere sind natürlich in Planung, zum Beispiel ein Gig bei “Freitag 18” auf dem Dreiecksplatz in Gütersloh oder auf der Burg Schwalenberg… doch CORONA hat uns leider vorerst ausgebremst!!

TROTZDEM:  Wir hören und sehen uns – und immer im Rhythmus bleiben!!

2017_06_11_Nordhof_B-solo  2012_Juni_B-solo_Torhauskonzert  2017_07_08_USB_Hoffest-Mühlengrund (2)  2015_10_18_B-solo_Charlottenburg  IMG_0070 (2)

Vergangene Termine:

06.07.2019 B-solo bei einer Freien Trauung/ Hochzeit

– 26.01.2019 B-solo beim Abendgottesdienst in Spenge-Lenzinghausen

– Oktober 2018  B-solo bei der Perfect Day Hochzeitsmesse im Schloss Ovelgönne

– 18.08.2018  das B&U-Acoustic-Duo beim Sommernachtskino in Enger

– 08.07.2018 das USB-Trio beim Hoffest von Bethel, Hof Mühlgrund in Verl

– 21.04.2018 ab 18 Uhr B-Solo bei einem Abendgotte2016_04_15_USB-Plakat-Charlottenburgsdienst in Spenge-Lenzinghausen

– 23.09.2017 das USB-Trio auf der 150-Jahr-Feier von Bethel in Verl

– 11.06.2017 , B-Solo bei den Kunst-Landschaften in der Baumschule Nordhof in Enger

– 20.08.2016 B-solo auf einer kirchlichen Trauung in Friedberg bei Augsburg

– 05.06.2016, B-solo bei den Kunstlandschaften 2016 in der Baumschule Nordhof in Enger

15.04.2016 Benefizkonzert des USB-Trios, zusammen mit ProAsyl, in der Charlottenburg, Spenge

Ein großes Danke an alle für diese wunderbare gemeinsame Zeit am 15.April 2016 beim Benefizkonzert in der Charlottenburg in Spenge – das war Energie pur mit Euch, wie der Artikel der NeuenWestfälischen sehr deutlich macht.

(Weiterlesen »)

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440

CD “Mysterious ways”

Tausend Dank für die wundervollen Resonanzen zu meiner CDB-solo_MysteriousWays-3D
– “Zu Ihrer Info: ich habe eine neue Lieblings-CD und Sie einen neuen Fan! Ich habe sie (die CD) doch tatsächlich eben aus dem Auto geholt, um sie noch einmal zu hören – das will etwas heißen! Je häufiger ich Ihre „Mysterious ways“ höre, um so mehr geht mir jeder einzelne Titel unter die Haut – großes Kompliment für Song-Auswahl und die überzeugende Interpretation!”

– “Herzlichen Dank nochmal für die tolle CD, die ich mir eben genüßlich angehört habe! Spontan ist mein Lieblingslied Dante´s Prayer, aber auch in Letting Go steckt sehr viel von deiner wunderbaren Energie!!! Alle Stücke sind mehr als hörenswert, dazu das fantastische Cover, rundum perfekt!!”
– ” Brigitta, ich bin immer noch ganz begeistert, wenn ich an DB-solo_MysteriousWaysCover_hinteneine CD denke, allein schon, weil das Cover so viele Lebensweisheiten enthält, die ich alle teilen kann. Nach wie vor laufen die Lieder 3 (You know better, Tina Dico),4 (Chancenlos, Annett Louisann) und 9(Dante´s prayer, Loreena McKennitt) Deiner CD ständig in meinem Autoradio. Zwischendurch auch immer mal “the rose”, einfach herrlich. Ich genieße diese CD bei jedem Anhören und träume dabei.”
– “…ich habe mich mit der Energie Ihrer Songs verbunden. Die gecoverten 9 Songs hatten für mich EINE energetische Linie … Technisch gut und auch mit viel Gefühl interpretiert, aber Ihre eigene Gefühlswelt hat noch viel mehr zu bieten! Das macht Lied Nr.10 (eigenes Stück “Letting go”) ganz deutlich! Ein mutiges und kraftvolles Debüt! Wundervoll zu fühlen, dass auch so Heilung passiert… Laut, leise, zart und hingebungsvoll, machtvoll, direkt … Wahrhaftig. Danke für diesen Einblick in Ihre Seele…”

Diese sehr persönliche B-solo-CD “mysterious ways” habe ichEnde 2012, zum Teil begleitet von Ulli Plate, bei “It´s Working Records” in Spenge aufgenommen.
Sie kann jederzeit online bei mir bestellt, oder beim nächsten Auftritt sofort mitgenommen werden… ich freue mich schon jetzt auf Eure Rückmeldungen und natürlich auf die gemeinsame gute Energie bei den nächsten Auftritten!!

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440

“Kraftvolle Stimme erklingt zur Gitarre …”

Westfalenblatt, Dienstag, 5.Juni 2012:
Konzert begeistert Publikum an der Werburg. Wenn Brigitta Hüttemann zur Gitarre greift, kennt die Begeisterung kaum Grenzen. Auf der Spenger Werburg zeigte die 47-Jährige jetzt erneut, warum das so ist. Moderne Lieder und Radiohits beherrscht Brigitta Hüttemann ebenso sicher wie unbekannte oder fast vergessene Titel. Ihre musikalische Vielfalt hat die Spengerin (am 1.Juni 2012) im Torhaus der Werburg bewiesen.

NW-Foto Torhaus April 2010

Leise erklingen die ersten Takte der Gitarre, bevor Brigitta Hüttemann mit Ihrer kraftvollen Stimme zu singen beginnt. Rockige und sanfte Passagen wechseln sich in “Chasing Cars” ab. Das etwa 50-Köpfige Publikum signalisiert ihr mit begeistertem Applaus, dass sie Lust auf mehr Musik haben. Mit “You know better” (von Tina Dickow) lädt Brigitta Hüttemann die Zuhörer zum Träumen ein. “Stellen Sie sich bei dem Lied vor, dass das Sonnenlicht in den Raum fällt. Dann kommt die richtige Stimmung auf”, sagt die 47-Jährige. Sie selbst schließt beim Singen immer wieder die Augen und scheint in der Musik zu versinken. Der lächelnde Ausdruck im Gesicht spiegelt ihre Leidenschaft für die Musik wieder.

Neben englischen Liedern wagt sie sich auch an deutsche Titel. “Eigentlich wollte ich nicht auf Deutsch singen, da ich Schlager nicht so mag. Doch ich habe Musik gefunden, die mir richtig gefällt,” sagt Hüttemann. Vor Stücken von Annett Louisan und Rosenstolz konnte die Spenger Musikerin nicht Halt machen. Auch männliche Interpreten hat die hauptberufliche Innenarchitektin im Programm. Dazu zählt auch James Blunt. Zunächst erscheint es ungewohnt, seine Lieder von einer weiblichen Stimme zu hören. Jedoch erhalten sie so eine ganz neue Klangfarbe und eine andere Interpretation..

Zuhörer Ulf Sowa ist für das Konzert aus Bad Salzuflen angereist. “Sie hat eine positive Ausstrahlung, eine herzliche Art und eine tolle, klare Stimme. Ich habe sie zum ersten Mal auf der Sparrenburg erlebt und war ganz begeistert.”(…)

Sie sagt:” Musik beinhaltet für mich auch immer sehr viele Gefühle, an denen ich das Publikum teilhaben lassen möchte. Musik tut einfach gut.”

Neue Westfälische, Montag, 4.Juni 2012
“Die Stimme erfüllt den ganzen Raum

Brigitta Hüttemann singt im Torhaus/ Zuhörer von einfühlsamem Konzert begeistert Mit Bette Midlers Lovesong “The Rose” stieg Brigitta Hüttemann ein. Dem Hit von 1980 folgten dann viele moderne Stücke: Lieder von Bands wie Rosenstolz bis zu aktuellen Chartstürmern wie Adele interpretierte die 47-Jährige neu. Auf welche Weise sie die Songs spielt, mal schneller, mal langsamer, mal beschwingter, mal nachdenklicher als die Originale – sie vertraut allein auf ihr Bauchgefühl . (…)

Torhaus-Konzert 2012  2012_06_01-B-solo_Torhauskonzert

Sehr zur Freude der Zuhörer: “Die Stimme erfüllt den ganzen Raum, es ist unmöglich da wegzuhören”, sagt eine ältere Dame begeistert. Der kleine Raum, in dem die fast 40 Zuschauer dicht beieinander saßen, und die charmante Weise, mit der Hüttemann Kontakt zu ihrem Publikum hielt,

(Weiterlesen »)

Notice: link_pages is deprecated since version 2.1.0! Use wp_link_pages() instead. in /mnt/web004/c1/92/51377092/htdocs/blog/wp-includes/functions.php on line 4440